Anmeldung

Aufnahme in die Fachschule

Aufnahmevoraussetzungen:

  • erfolgreicher Abschluss der 8. Schulstufe
  • Hauptschule: D, E, M: erste oder 2. Leistungsgruppe
  • Neue Mittelschule: D, E, M: Bildungsziel der Vertiefung erreicht oder Bildungsziel der grundlegenden Allgemeinbildung mit schlechtestenfalls "Befriedigend" erreicht

ACHTUNG: SchülerInnen, die in einem (oder mehreren Fächern), diese Voraussetzungen nicht erfüllen, können erst nach erfolgreicher Ablegung einer Aufnahmeprüfung aufgenommen werden.

Anmeldefrist:

Jeweils die Semesterferien (Salzburg) und die darauf folgenden 2 Wochen.

Aufnahme in den Aufbaulehrgang

Aufnahmevoraussetzungen:

  • abgeschlossene Fachschule (mind. 3jährig) ODER
  • abgeschlossene Handelsschule.
  • Absolventen mit abgeschlossener Lehre
  • bzw. andere Absolventen auf Anfrage

Anmeldefrist:

Jeweils die Semesterferien(Salzburg) und die darauf folgenden 2 Wochen.

Aufnahme in die Höhere Lehranstalt

Aufnahmevoraussetzungen:

  • erfolgreicher Abschluss der 8. Schulstufe (Gym, NMS, HS)
  • Hauptschule: D, E, M: Erste Leistungsgruppe oder 2. Leistungsgruppe nicht schlechter als "Gut"
  • Neue Mittelschule: D, E, M: Bildungsziel der Vertiefung erreicht

ACHTUNG: SchülerInnen, die in einem (oder mehreren Fächern), diese Voraussetzungen nicht erfüllen, können erst nach erfolgreicher Ablegung einer Aufnahmeprüfung aufgenommen werden.

Anmeldefrist:

Jeweils die Semesterferien (Salzburg) und die darauf folgenden 2 Wochen.

Was ist zu tun?

  • Füllen Sie das Anmeldeformular aus und legen Sie die dort aufgelisteten Dokumente bei (Zeugnisse UNBEDINGT im Original!). Sorgen Sie dafür, dass die Unterlagen innerhalb der Anmeldefrist an der Schule einlangen.
  • Zahlen Sie die Anmeldegebühr von € 10,00 ein (Raiba St. Michael Oberlungau, BIC: RVSAAT2S061, IBAN: AT103506100002040707).