Lerne unsere Schule kennen!

Unsere Schultypen

multi - gastro & kunst
Höhere Lehranstalt

Die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe mit einer besonderen Vertiefung im künstlerischen Bereich.

erfahren Sie mehr

multi - media, foto & werbegrafik
Höhere Lehranstalt

Die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe mit der Fachrichtung Kommunikations- und Mediendesign.

erfahren Sie mehr

multi - abschluss mit anschluss
Fachschule (1- und 3-jährig)

Die Fachschule für wirtschaftliche Berufe (1- und 3-jährig), die es möglich macht, erst im Laufe des ersten Jahres über die Dauer zu entscheiden.

erfahren Sie mehr

multi - media, foto & werbegrafik
Aufbaulehrgang

Der Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe mit dem Schwerpunkt "Werbegrafik und Multi-Media"

erfahren Sie mehr
01 JUL 2000

Jeder kann sich wehren - Selbstverteitigung in der 1H

Am 30. Juni und 1. Juli 2015 erklärten sich der gelernte Polizist Marc Kuttnigg und sein Schwager Harald Karner bereit, der 1H die fünf Grundlagen der Selbstverteidigung beizubringen.

20 JUN 2000

Brunnenprojekt der 2E

In Zusammenarbeit zwischen unserer Schule, der Pfarrpfründe St. Margarethen, dem Pfarrgemeinderat St. Margarethen und der Gemeinde entstand eine Erholungsinsel neben der Augustinkirche, in dessen Mittelpunkt ein Brunnen steht.

19 JUN 2000

Gute Platzierungen bei Leichtathletik-BM

Insgesamt nahmen 17 Athletinnen und Athleten unserer Schule an den Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften teil. Christina Laßhofer (2 Ha) belegte im 800m Lauf Rang 3; Sarah Köck Platz 3 und Gazahl Iranmanesh (2 E) Platz 2 im Kugelstoßen.

17 JUN 2000

Erste Matura in der HLW am MultiAugustinum

Nach 5 Jahren ist es soweit: Unsere ersten Absolventen der HLW legten die Matura unter dem Vorsitz von HR Heffeter ab.

12 JUN 2000

Matura im Aufbaulehrgang 2015

20 Kandidatinnen und Kandidaten stellten sich den Prüfungsaufgaben.

27 MAI 2000

Abschluss der Raiffeisen-Finanzakademie 2014/15

Jakob Fanninger, Sonja Gell, Birgit Gruber, Bettina Hauer, Kathrin Schilchegger und Julia Schober erhielten das Zertifikat der Raiffeisen-Finanzakademie im Kongresshaus St. Johann verliehen.