Lerne unsere Schule kennen!

Unsere Schultypen

multi - gastro & kunst
Höhere Lehranstalt

Die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe mit einer besonderen Vertiefung im künstlerischen Bereich.

erfahren Sie mehr

multi - media, foto & werbegrafik
Höhere Lehranstalt

Die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe mit der Fachrichtung Kommunikations- und Mediendesign.

erfahren Sie mehr

multi - abschluss mit anschluss
Fachschule (1- und 3-jährig)

Die Fachschule für wirtschaftliche Berufe (1- und 3-jährig), die es möglich macht, erst im Laufe des ersten Jahres über die Dauer zu entscheiden.

erfahren Sie mehr

multi - media, foto & werbegrafik
Aufbaulehrgang

Der Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe mit dem Schwerpunkt "Werbegrafik und Multi-Media"

erfahren Sie mehr
20 OKT 2016

fit4Future – Vorträge für die Zukunft

Am 20.10.2016 bestiegen drei Klassen des MultiAugustinum einen Reisebus Richtung Salzburg, um sich Vorträge der Raiffeisen Bankengruppe im Kongresshaus in Salzburg anzuhören.

17 OKT 2016

Kunstwerk und Kochkurs – zwei Klassen lernen sich kennen

Klassengemeinschaft, Kreativität und Kochen stand für die beiden ersten Klassen 1HW und 1HK bei den Orientierungstagen in Kärnten im Mittelpunkt.

03 NOV 2016

START-Stipendium für Araz AlHamdani

Der 19-jährige Multi-Schüler Araz Al Hamdani erhielt als einer von insgesamt 10 Jugendlichen aus dem Bundesland Salzburg ein Schulstipendium des Stipendienprogramms START.

06 OKT 2016

Cross Country Lauf

Mit insgesamt 11 Teilnehmerinnen stellte das Multi die mit Abstand meisten Starter in der Kategorie Oberstufe bei den diesjährigen Cross Country BM in Mariapfarr!

28 SEP 2016

Großes klein, Kleines groß

Schüler/innen zweier vierten Klassen der NEUEN MITTELSCHULE MARIAPFARR besuchten das MULTIAUGUSTINUM, um von der Maturaklasse des Aufbaulehrganges in die Geheimnisse der Fotografie und Bildbearbeitung eingeführt zu werden.

07 JUL 2016

Christina Laßhofer zur Landesschulsprecherin gewählt

Wir gratulieren unserer Schülerin Christina Laßhofer ganz herzlich zu ihrer Wahl zur Landesschulsprecherin für die berufsbildenden mittleren und höheren Schulen und freuen uns, dass sie ihr Engagement auch dort einbringen kann.