multi - abschluss mit anschluss

Die 1-jährige und 3-jährige Fachschule für wirtschaftliche Berufe kann direkt im Anschluss an die 4. Klasse Hauptschule oder Gymnasium besucht werden.

Gänzlich neues Konzept ab dem Schuljahr 2017/18

Mit dem Besuch von multi - abschluss mit anschluss hat der Schüler die Wahl

  • die 1-jährige Fachschule für wirtschaftliche Berufe abzuschließen, um dann ins Berufsleben einzusteigen
  • oder weiter in die Schule zu gehen und damit die 3-jährige Fachschule für wirtschaftliche Berufe zu besuchen

Die Entscheidung trifft der Schüler im Laufe des ersten Schuljahres!

Um eine bestmögliche Förderung zu erzielen, werden die Schüler besonders gefördert. Die Fächer Deutsch, Englisch und Rechnungswesen werden leistungsdifferenziert unterrichtet.

Ausbildungsziele

Ein Absolvent der Fachschule für wirtschaftliche Berufe soll

  • fähig sein, einen Beruf in den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung, Ernährung sowie Hotel- und Gastgewerbe auszuüben
  • beruflich mobil werden für die Arbeitswelt,
  • sich selbständig weiterbilden können.
  • sozial verantwortlich handeln und seine kreativen Fähigkeiten nutzen können

Berechtigungen nach Abschluss der dreijährigen Fachschule

Folgende Lehrberufe hat ein Absolvent der Fachschule für wirtschaftliche Berufe abgeschlossen:
- Restaurantfachmann/frau
- Bürokaufmann/frau
In einer Reihe von anderen Lehrberufen gibt es Anrechnungen .
Der Weg in die Selbständigkeit ist in vielen Bereichen stark erleichtert.

Pflichtpraktikum

Zwischen zweiter und dritter Klasse ist ein facheinschlägiges Praktikum in der Dauer von zwei Monaten zu absolvieren. Dafür endet die zweite Klasse Ende Mai.
Die Schule ist bei der Suche eines entsprechenden Praktikumsplatzes behilflich.

Aufnahmekriterien

Erfolgreicher Abschluss der 8. Schulstufe (NMS/Hauptschule/Gymnasium)
Schüler mit SPF können unter bestimmten Voraussetzungen aufgenommen werden.

Stundentafel

Fach 1. Klasse 2. Klasse 3. Klasse Stunden gesamt
Religion 2 2 2 6
Deutsch 4 3 3 10
Englisch 3 3 3 9
Geschichte und Politische Bildung - 2 2 4
Naturwissenschaften 2 2 2 6
Psychologie - - 2 2
Musik, Bildnerische Erziehung und Kreativer Ausdruck 3 2 2 7
Volkswirtschaft und Wirtschaftsgeografie 2 2 - 4
Betriebswirtschaft 1 2 2 5
Rechnungswesen und wirtschaftliches Rechnen 3 3 3 9
Recht - - 2 2
Officemanagement und angewandte Informatik 3 2 2 7
Ernährung 1 2 - 3
Küchen- und Restaurantmanagement 5 7 5 17
Betriebsorganisation 1 1 - 2
Wirtschaftswerkstatt - - 3 3
Bewegung und Sport 2 2 1 5
Persönlichkeitsentwicklung und Kommunikation 3 - 1 4
Gesamt 35 35 35 105